Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist PianoDisc Europe sehr wichtig. Wir halten uns daher an die europäischen Datenschutzgesetze. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, was wir mit Ihren Daten auf der pianodisc.shop-Website tun.

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei der Nutzung unserer Website erhalten wir folgende Informationen von Ihnen:

• Name;

• Adresse;

• Telefonnummer;

• Rechnungsadresse;

• E-Mail-Adresse;

• IP-Adresse;

• Standortdaten;

• Informationen zu Ihrem Besuch auf unseren Websites und Apps: URL, IP-Adresse, Browsertyp, Sprache, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs;

• Finanzdaten im Zusammenhang mit Ihren Bestellungen und Zahlungen;

Das Gesetz nennt dies personenbezogenen Daten und besagt, dass wir sie nur verwenden dürfen wenn wir genau erklären warum und aus welchem ​​Grund.

 

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir können Ihre Daten für folgende Zwecke verwenden:

• die vereinbarten Dienstleistungen, Produkte und Informationen zu liefern;

• Gesetze und Vorschriften einhalten;

• Verbesserung der Qualität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit unserer (mobilen) Website;

Sofern für diese Bearbeitungen Ihre Einwilligung erforderlich ist, verarbeitet pianodisc.shop Ihre Daten nur mit dieser Einwilligung.

 

Bestellungsbearbeitung

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten um diese ordnungsgemäß verarbeiten zu können. Wir können dann Ihre persönlichen Daten an unseren Lieferservice weitergeben um die Bestellung zu liefern. Wir erhalten Ihre Zahlungsdaten von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen.

 

Wir bewahren diese Informationen so lange wie nötig um die Bestellung zu bearbeiten, und danach bis die Garantie abgelaufen ist. Wir speichern einige Informationen länger, da dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Beispielsweise müssen wir den Kaufbeleg und die Rechnung für die niederländischen Steuerbehörden sieben Jahre lang aufbewahren.

Kontaktformular

Über das Kontaktformular können Sie uns Fragen stellen oder Anfragen stellen. Dazu müssen Sie bestimmte Angaben machen. Wir bewahren diese auf, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind und sechs Monate danach. Auf diese Weise können wir bei weiteren Fragen schneller antworten.

Weitergabe von Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn dies für unsere Dienste oder unsere Website erforderlich ist oder wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind (zum Beispiel wenn die Polizei dies bei Verdacht auf eine Straftat verlangt). Wir arbeiten mit GLS und Mollie zusammen. GLS für den Versand von Produkten, Mollie für den Zahlungsverkehr. Diese Partner können daher Ihre persönlichen Daten und Ihre Zahlungsdaten erhalten. Dies ist notwendig um das zu liefern was Sie gekauft haben.

Datensicherheit

Die Sicherung Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, ergreifen wir folgende Maßnahmen:

• Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist durch einen Benutzernamen / eine E-Mail-Adresse und ein Passwort geschützt.

• Wir verwenden sichere Verbindungen (Secure Sockets Layer oder SSL), mit denen alle Informationen zwischen Ihnen und unserer Website geschützt werden wenn Sie persönliche Daten eingeben.

Darüber hinaus haben wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder sonstiger rechtswidriger Verarbeitung zu schützen.

Wir speichern Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zulässig, gesetzlich vorgeschrieben und / oder für die Zwecke erforderlich, für die die Daten verarbeitet werden.

 

Cookies

Einige Seiten auf www.pianodisc.shop verwenden möglicherweise Cookies oder ähnliche Technologien. Dies bedeutet, dass wir Ihnen leichter helfen können wenn Sie zu unserer Website zurückkehren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt wenn Sie ein Cookie erhalten und wenn Sie es wünschen können Sie es ablehnen. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass grundsätzlich alle Cookies abgelehnt werden. Dies kann jedoch manchmal zu Problemen mit den Funktionen einiger Websites führen.

 

Um Ihnen die Zahlungsoptionen von Klarna anbieten zu können, werden wir personenbezogene Daten, wie beispielsweise Kontaktdaten und Bestelldaten, an Klarna übermitteln. So kann Klarna beurteilen, ob Sie die über Klarna angebotenen Zahlungsoptionen in Anspruch nehmen können und die Zahlungsoptionen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungenbehandelt.